Follow

Sonntag, 16. Oktober 2016

LLP Weekly #5


Personal
Die Woche war ein wenig holprig. Ich habe viel geschafft, aber das Gefühl gehabt mich selbst etwas gebremst zu haben. Und in manchen Dingen ist das zur Zeit sogar nötig, bevor ich mich verrenne. Ich habe einige neue Errungenschaften gemacht und unter anderem ein tolles herbstliches Fuchskissen bei Dawanda gefunden! Eigentlich wollte ich viel mehr raus in die Natur, den Herbst so richtig genießen, aber leider war es doch eher regnerisch und ich etwas unmotiviert. Heute werde ich noch den Sonntag nutzen und den Rest aus der Woche heraus holen! Zwei Outfits für nächste Woche stehen noch auf meiner To-Do Liste und heute Abend geht es dann zum Abschluss ins Kino ;-) 
Nächste Woche startet das neue Wintersemester für mich und ich habe ehrlich gesagt ein wenig Angst, dass ich das alles zeitlich nicht koordiniert bekomme. Arbeiten, bloggen, Uni wird ein ganz schön straffes Programm und ich bin recht froh, dass ich schon bis in den November hinein viel geplant habe, was sich leicht umsetzen lässt. Ich hoffe bloß, dass das Wetter noch ein wenig mitspielt. Im letzten Jahr hat es um diese Zeit schon geschneit! Goldener Herbst wäre mir aber doch ein wenig lieber!  


Online
So, ich bin jetzt auch bei den Michalaks Vlogs auf Youtube gelandet. Und was soll ich sagen?! Ich komme nicht mehr raus aus dem Schwärmen - ich habe noch nie so schöne und perfekte Videos gesehen! Unbedingt reinklicken ;-) Außerdem musste ich nach Tanyas Haul Video ausgiebig nach Herbstteilen shoppen (obwohl ich schon genug habe), aber ich feiere diese Jahreszeit so sehr, dass es mit Sicherheit in den nächsten Wochen noch eine Tonne neuer Outfits auf dem Blog geben wird. Auch nicht schlecht denke ich ;-)
Geklickt habe ich mich vor allem auf den Blog von Nina und Nori, den ich total süß finde und noch nicht kannte, habe bei River Island diesen süßen Blumenrock gefunden (und überlege ihn ernsthaft auch noch zu bestellen...) und habe außerdem nochmal ein wenig bei Kleiderkreisel geshoppt und zwei tolle Schnäppchen gemacht. Kennt ihr das wenn ihr etwas an anderen seht, euch verliebt, aber selbst nicht sicher seid ob es euch auch so gut steht? Solche Teile shoppe ich dann gern vintage und gebe nicht gleich 70€ dafür aus. Und perfektist KK natürlich auch für Stücke, die man mal irgendwo in alten Kollektionen gesehen hat, die es aber leider nicht mehr zu kaufen gibt!


Lifestyle / Creative
Diese Woche war ich kreativ! Ich habe ein DIY ausprobiert, das ich euch aber erst in ein paar Wochen zeige, weil es die perfekte Geschenkidee für die Weihnachtszeit sein kann! Und eins kann ich euch verraten: Es wird bunt ;-) Und dazu habe ich noch ein zweites DIY geplant, weil ich diesen Pullover von Monki gesehen habe, den es aber leider nicht mehr gibt und den werde ich mit ein paar Handgriffen jetzt einfach selbst machen! Ich bin gespannt ob das klappt wie ich es mir vorstelle ;-)
Eine neue Seite im Journal habe ich außerdem begonnen, mit meinen liebsten Insta-Fotos, die ich illustrieren will, aber so richtig voran kam ich damit noch nicht - einfach zu viel los die Woche! So richtig Kopf hatte ich da nicht für noch mehr Kreatives!
Auch in den Kreativbereich fällt der neue Harry Potter Band, der von Jim Kay illustriert wurde. Den gibt es seit letzter Woche zu kaufen und dank Vorbestellung bin ich jetzt auch schon (ganz doll) stolze Besitzerin des zweiten Teils ;-) Und ich liebe es so sehr! (Sneak Peak hier!) Ich habe euch eine kleine Review dazu mit vielen der Bilder und ein wenig Infos zum Aufbau des Buches vorbereitet - ich denke gegen Ende der Woche geht der Blogpost dazu online! Das erste Buch das im letzten Jahr erschien, könnt ihr euch hier schonmal ansehen.



Netflix / Music
Wo in den letzten Wochen so wenig passierte, war diese Woche ziemlich viel los! Ich bin süchtig nach der Serie "Easy" auf Netflix und habe am Dienstag fast die komplette erste Staffel geschaut. In jeder Folge geht es um bestimmte Situationen und Probleme verschiedener Menschen, die irgendwie alle zusammenhängen. Es werden auf wunderbare Weise verschiedene Klischees bedient, vom Sexleben verheirateter Paare, über den Drogenjunkie, der in der Garage Bier braut, bis hin zur fleischliebenden Veganerin. Total erfrischend, witzig, spannend und mal so schön anders! Unbedingt ansehen!!
Außerdem habe ich meinen ersten Weihnachtsfilm gesehen, daraufhin das Michael Bublé Christmas Album heraus gekramt, zweimal durchgehört, laut mitgesungen und dann festgestellt das erst Anfang Oktober ist und ich noch knapp 6 Wochen Zeit habe ;-) 
Und dann habe ich das krasse Gegenteil, den Sommerurlaub in Perfektion gesehen: Briefe an Julia mit Amanda Seyfried. Und jetzt will ich unbedingt nochmal nach Italien!

Share:

1 Kommentar

Vanessa hat gesagt…

Die Online Links sind super ! Und ich habe mich gleich durch deine Posts geklickt! Klingt nach einer guten Woche!

Liebe Grüße,
Vanni

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
© Lookslikeperfect.net - Fashion & Lifestyle from Siegen (Germany) | All rights reserved.
Blogger Template Crafted by pipdig