Follow

Sonntag, 5. März 2017

LLP Weekly #25


Eine neue Woche ist jetzt rum und es wird wieder einmal Zeit diese Revue passieren zu lassen. Der März ist da und damit endlich erste Frühlingboten! Was diese Woche so los war, erfahrt ihr nach dem Sprung...


Personal
Montag war nicht wirklich viel los. Ich hatte einen freien Tag, den ich hauptsächlich damit verbracht habe alles Liegengebliebene aufzuarbeiten. Und so geht dann ein ganzer Tag schonmal mit Sitzen im Office drauf und meist passiert wirklich nichts Spannendes! Weil Rosenmontag war, habe ich versucht mich ein wenig vom Karnevalstrubel zurück zu ziehen, denn ein Tag Karneval reicht mir immer... Abends habe ich die Fotos unserer Hollandreise im September bearbeitet, weil ich ja gerne zu jedem Urlaubstrip ein kleines Album mache - so richtig mit Texten als Erinnerung für immer! Die Fotos bestellt habe ich bei foto.com und den Abend dann mit einem leckeren Essen ausklingen lassen. 
Dienstag war ich ebenfalls größtenteils zuhause, habe über einige Bestellungen und Pressepakete drüber geschaut und nochmal für Projekte recherchiert. Und ich habe Urlaub gebucht - im April geht es nochmal nach Holland, in den Wellnessurlaub! 
Mittwoch waren dann meine Fotos da und ich habe mich ans Projekt Fotoalbum gegeben. Außerdem habe ich mich ziemlich krank gefühlt und war todmüde den ganzen Tag über. Fabi hat die Grippe gepackt und da steckt man sich schnell an.. Abends ging es vollgepackt mit Aspirin Complex zum Arbeiten und ich war leider erst gegen 23:30 zuhause.
Donnerstag war ich dann morgens dementsprechend erschöpft. Kopfschmerzen, Gliederschmerzen, aber keine wirkliche Zeit zum Ausruhen. Beim Arzt habe ich 70 Minuten auf ein bestelltes Rezept gewartet und den Tag damit verbracht dieses blöde Medikament hier bei uns auf dem Land zu besorgen. Fehlanzeige! Abends dann nochmal arbeiten und danach wirklich fertig in die Federn gefallen...
Freitag war super spannend und daher habe ich auch versucht fit zu bleiben so gut es geht! Ich bin gegen halb 12 nach Siegen gefahren und habe dort den ganzen Vor- und Nachmittag an einem spannenden Projekt gearbeitet, das ihr dann Ende März sehen dürft! Das war ziemlich anstrengend, weil ich einfach körperlich immer noch super erschöpft war, aber ich habe mein Bestes gegeben und ich hoffe, dass es sich dann auch auszahlt am Ende ;-) Den Behind The Scenes Beitrag zum Projekt setze ich mal in den nächsten zwei Wochen an und das Endergebnis seht ihr dann im April! Ich bin super dankbar für so eine coole Chance, also seid gespannt ;-)
Samstag war ich dann am Ende. Habe nur geschlafen und mich zum Glück gut erholt, sodass es mir abends wirklich besser ging und ich nochmal die Zähne zusammen beißen und arbeiten gehen konnte! 
Sonntag, also heute, haben Julia und ich endlich London gebucht! Im Juni geht es für 3 Tage in die Metropole meines Herzens!!! Juhuuu!



Online
Wieder ein Post Favorit von Kathi und Vicky: Die Editors Picks mit so coolen Outfits zu Mom Jeans! Absolute Outfit Inspiration und ich glaube ich muss meine auch wieder öfter kombinieren ;-) 
Auf die virtuelle Wunschliste wanderten diese Woche unter anderem der neue beige Nike Huarache Run, der so unglaublich unkompliziert aussieht, der fliederfarbene Pullover von Mango mit den coolsten Ärmeln und dieses coole Hemdkleid mit Spitze von Ermanno Scervino, das ich mir aber leider nicht leisten kann - vielleicht hat da Zara bald eine coole Alternative!?
Was mochte ich online noch?
Den Post zu Pflanzen in der Wohnung von Jana
das Lush Spa in London wo ich unbedingt hin muss 
wer weiß wo ich eine solche Leggins bekomme - bitte in die Kommentare!
& diesen Trend inklusive Seidentuch!



Lifestyle / Creative
Mir geht momentan viel durch den Kopf, über das ich Kolumnen schreiben kann. Gerade erst diese Woche habe ich einige Dinge erlebt, die für mich gar nicht gehen und über die ich gerne sprechen würde. Und ich denke, dass diese Rubrik hier dann wohl eher heraus fällt, weil ich sowas in langen Texten besser ausdrücken kann. Also meine Frage an euch, was würdet ihr hier gerne wöchentlich lesen, statt Kreativberichten oder Geschichten aus meinem Alltag ? 



Netflix / Music / Youtube
Netflix: Blieb die Woche vor allem Riverdale, aber ich habe auch nochmal die Crime Schiene ausgepackt und kann euch Blood Lands empfehlen, vor allem wenn ihr Medical Detectives mögt! Dann habe ich den neueren Cinderell Film gesehen und fand ihn ganz gut; Disney-gut eben! 
Music: Habe ich euch alles hier in der Spring Playlist angegeben!
Youtube: Vor allem mochte ich das Reisetagebuch von Alex und Marie und das Beauty Meditations Video von Estée! 













Share:

1 Kommentar

Anonym hat gesagt…

toller Post! Ich will auch unbedingt nochmal nach London;)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
© Lookslikeperfect.net - Fashion & Lifestyle from Siegen (Germany) | All rights reserved.
Blogger Template Crafted by pipdig