Follow

Sonntag, 23. April 2017

LLP Weekly #32


Hallo neue Woche! Es ist Sonntag und damit gibt´s einen neuen Wochenrückblick! So richtig viel gab es nicht, aber doch so einige kleine Dinge, vor allem weil die Uni diese Woche wieder begonnen hat. Und ich habe einige Links für euch ;-) Nach dem Sprung...




Personal
Montag - Ostermontag war ich wirklich glücklich! Leckeres Mittagessen bei Fabis Eltern mit Braten in Rotweinsauce, grünem Spargel und Himbeersorbet und Tiramisu zum Nachtisch. Und mit der Suppe zur Vorspeise war mein Herz ja schon vollkommen zufrieden <3 Ich bin der wohl größte Suppenkasper! Abends habe ich dann noch meine Eltern gesehen, die über das lange Wochenende nach Holland ans Meer gefahren waren und habe leckeren Hugo Rosé genossen. Das Feature auf Facebook von Chicwish war dann die Krönung eines Abends mit "der Teufel trägt Prada" im Tv;-)
Dienstag war ein Depritag. Den streichen wir einfach. Habe nur rumgelegen, über das Wetter und mein Leben gejammert und abends Pizza gegessen, weil manchmal nur ungesundes Essen hilft. 
Mittwoch war das dann auch wieder vorbei. Mittwoch war sogar richtig erfolgreich, ich habe so viel geschafft und mich endlich nochmal gut gefühlt - also nicht nur gut, sondern so richtig produktiv! Ich kann auch richtig viel schaffen! Und ich habe über diesen ersten Tag im Sommersemester einen Beitrag getippt, unter der neuen Kategorie #UniDays, bei der ich euch ein bisschen durch mein Semester mitnehmen werde. klingt gut? Wird es auch! 
Donnerstag war ebenfalls Uni angesagt. Den Abend hatte ich frei, also habe ich den Tag als Knipstag deklariert. Super sonniges Wetter, yay, rief nach Kamera im Rucksack! Also auch hier los zur Uni, dann in der City eine Waffel und einen Smoothie geholt, einen Salat zum Mitnehmen und dann habe ich ein paar Stellen in Siegen für den Blog fotografiert.Genau nach meinem Geschmack und ich denke das werde ich jetzt einmal die Woche so einführen, wenn ich abends nicht arbeiten muss, weil das wirklich viel Spaß macht!
Freitag habe ich den halben Tag am Pc verbracht, aber wenig produktiv, sondern eher mit einer neuen Serie und einem Thriller, den ich empfehlen kann - lest ihr weiter unten! Abends dann gearbeitet und ins Bett gefallen. Ja, kein nennenswerter Tag..
Samstag haben wir lange ausgeschlafen, das tut ab und zu so gut! Dann das Frühstück ausfallen lassen und einkaufen gefahren für ein leckeres Kartoffelgratin. Einen Couscous Salat und Kaffee für den Abend habe ich mir auch mitgenommen und mein altes HTC One nochmal geladen, weil ich eventuell nächste Woche mal einen ersten Vlog machen möchte. Also zumindest mal testen, ob das was für mich ist. Und da ich dafür nicht erst eine Kamera kaufen will, muss das Smartphone her halten. Wir werden sehen ;-) Abends war ich dann wieder arbeiten. Ende.



Online
ICH DARF NICHTS MEHR SHOPPEN! Letzte Woche habe ich nämlich maßlos übertrieben und jetzt muss ich dem ganzen wirklich mal einen Riegel vorschieben. Ich brauche absolut nichts! Was kam die Woche bei mir an? Vor allem diese Slippers von H&M mit Streifen und Schleifen ;-) Fein! Und passen zu absolut allem! Außerdem eine mintfarbene Kaffeetasse und essbare Blüten für ein paar Kochprojekte ;-) Und absolut vorbei kam ich nicht an dieser Ananas Korbtasche, die ich euch ganz bald auf dem Blog zeige und hoffentlich auch in einem Outfit, denn mal ehrlich, wann habt ihr was Cooleres gesehen?!


Inspiring #sharethelove
Unheimlich inspirierend,  nicht nur diese Woche ist der Account von Poppy Deyes! Wer englische Youtuber schaut, der kennt sie mit Sicherheit und obwohl sie "nur bloggt" (auf poppydeyes.com), finde ich ihren Look, ihre Art und ihren Lifestyle ziemlich echt und ungestellt. Grumpy Poppy erinnert mich so oft an mich selbst und ich finde es fantastisch, dass sie bleibt wie sie ist! Ihre Bilder sind bunt, fröhlich und genau so wie sie auch lebt!
Ebenso bunt und fröhlich die Bilder der Chapter Friday Fotografin Kelly, deren Insta Account ich unfassbar feiere! Es gibt so wenige Menschen, die so ein gutes Auge für richtig tolle Fotos haben, die so leicht und zufällig wirken. Und es ist immer Pink mit im Spiel - ich liebe es!!!
Styletechnisch war es diese Woche vor allem wieder Makenna, die mich inspiriert hat! Diese Frau ist einfach soooo wunderhübsch und ich wünschte ich hätte diese Haare und dieses Gesicht! Eigentlich alles ;-)
Und last but definitely not least: Estée Lalonde, meine geheime Queen wenn um Styling geht! Es gibt kaum jemanden, der so sehr seinen Stil gefunden hat und immer umwerfend aussieht, obwohl sie sich nicht kleidet wie jede zweite Instagrammerin! Mit diesem und auch diesem Look aus Japan hat sie mich wieder voll gehabt!




Ein Beitrag geteilt von BestCoffeeBerlin (@bestcoffeeberlin) am

Ein Beitrag geteilt von Makenna Alyse McReynolds (@makenna_alyse) am

Ein Beitrag geteilt von Estée Lalonde (@esteelalonde) am

Youtube / Netflix / Music
Netflix: "Lavender", ein Thriller, den ich diese Woche ziemlich gut fand! Ist von 2016. / Neue Serienlieber: Girl Boss , ist mega witzig und selbstironisch, danke Rahel für den Tipp! Basiert übrigens auf dem Buch von Sophia Amoruso. #literallymylife!

Youtube: Ein Fashion Haul von Zoella? Ohjaaa! - und einer von Esteé Lalonde? Auf jeden Fall! - und ein visuelles Spring Lookbook von sunbeamsjess! - ein LA und Coachella Vlog von Tanya Burr - und ein Vlog von Poppy & Sean!


Share:

Keine Kommentare

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
© Lookslikeperfect.net - Fashion & Lifestyle from Siegen (Germany) | All rights reserved.
Blogger Template Crafted by pipdig