Follow

Dienstag, 3. Mai 2016

One dress - Two Occasions: Wedding Season + Festival Time!

Image and video hosting by TinyPic Image and video hosting by TinyPic Image and video hosting by TinyPic

Bershka Dress


Ich war ja irgendwie immer Kleidermädchen, einfach weil die Teile so hübsch sind. Seit ich zur Uni gehe, trage ich aber ehrlich gesagt doch mehr Jeans und Shirts, weil die einfach praktischer sind. Mit Kleidern ist das nämlich immer so eine Sache: Sehen meine Beine nicht zu dick aus? / Ist der Rock nicht zu eng? Die Länge falsch? Und überhaupt welche Schuhe ziehe ich jetzt dazu an? - Nicht immer so einfach & eben schon gar nicht morgens vor der Uni. Da muss nämlich erfahrungsgemäß alles schnell gehen und so wenig wie möglich nerven. Jap.

Kleider in die Uni - ehm - nope! 

Oder?  Als ich nämlich bei Bershka auf dieses Kleid gestoßen bin (auf das ich übrigens jetzt fast 3 Wochen gewartet habe - wie blöd ist denn die Bestellung bei Bershka bitte?!), war es erstmal absolut um mich geschehen und ich habe eingesehen: Du hast mir gefehlt im Leben! Mit diesem Kleid kann ich nämlich alles machen! Und als Bonus sieht es auch noch absolut umwerfend aus - und ich damit doch automatisch auch, oder?!
Für einen Bershka Fummel war das gute Stück zwar recht teuer, aber ich habe schon die wildesten Visionen. Ich denke nämlich, dass dies mein neuer Dauerbegleiter wird. Das Design, die schlichte Farbe und der lockere Schnitt können in Kombination nämlich so einiges! Und so bin ich damit nicht nur an stylischen Unitagen bestens (und komfortabel) gekleidet, sondern genauso gut auch am Abend zum Cocktail in der nächsten Bar! So ein Teil, das man absolut tot tragen kann und das immer geht!

Passend zur Wedding Season musste das schicke Stück dann doch bei mir einziehen - obwohl Shoppingverbot angesagt war, ups - und rechtfertigt bis jetzt absolut jeden Zweifel! Übrigens schade, dass das Coachella schon rum ist, damit wäre ich der absolute Star gewesen und ich hätte doch sofort noch gebucht - hust. - nicht!

Was meint ihr zum Kleid? Habt ihr auch so einen Allrounder? Oder doch lieber mehrere Teile für verschiedene Anlässe (was ich natürlich auch absolut verstehen kann! Frau hat ja generell nie genug!)?






 




Share:

1 Kommentar

  1. wow wunderschön! Das möchte ich gern getragen sehen ;)

    AntwortenLöschen

Thanks for your comments and inspiration <3

© Lookslikeperfect.net - Fashion & Lifestyle from Siegen (Germany) | All rights reserved.
Blogger Template Crafted by pipdig