Follow

Freitag, 22. Januar 2016

How To: The perfect Flat-Lay

Image and video hosting by TinyPic

In Zeiten von Instagram & Co. sollte man so einige Skills beherrschen. Das perfekte Flat-Lay ist heute wohl so wichtig wie das Selfie oder die Beherrschung verschiedenster Hashtags! Aber wie setze ich das perfekte Flat-Lay um ?

#Untergrund: Die Wahl des Untergrundes dient als Basis für unser Flat-Lay, also ein Bild auf dem verschiedenste Gegenstände nebeneinander zu sehen sind. Instagirls wählen am liebsten helle, vorherrschend weiße Untergründe, helles robustes Holz, Marmorfolien oder ein pastellenes Pink. Ich persönlich nutze dazu am liebsten Tischplatten oder Tonkarton in schönen Farben, den man super leicht austauschen kann!

#Bildmittelpunkt: Ist der Untergrund für das stylische Flat-Lay geplant, so gilt es einen Gegenstand zu finden, auf den ihr euer Stilleben aufbauen könnte. Sehr beliebt sind hier verschiedenste Modezeitschriften, die einen modischen Touch geben, ich nutze aber auch unheimlich gerne meinen Laptop, weil der weiß ist und ich unheimlich busy wirke ;-)

#Details: Und jetzt gilt es eurer Fantasie freien Lauf zu lassen! Arrangiert eure liebsten Beautyteile, dezenten Schmuck, ein kreatives Buch, tropische Blätter, euren liebsten Spitzen BH oder alles was einfach schick aussieht um den Bildmittelpunkt herum. Schaut, dass die Farben miteinander harmonieren & dass die einzelnen Gegenstände zusammen Sinn ergeben. Zu meinem Laptop passt ganz busy natürlich das Smartphone, eine Postkarte, meine Lieblings CD und ein wenig Kosmetik - der typische Arbeitsmorgen im Home Office eben (Ironie zeig´dich!).  Da mit das ganze auch nicht zu inszeniert wirkt, legt bestimmte Teile übereinander und verteilt sie am besten um die vier Bildecken herum. So unterstützt ihr den typischen Insta-Bildausschnitt in quadratischer Form.





Share:

Keine Kommentare

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
© Lookslikeperfect.net - Fashion & Lifestyle from Siegen (Germany) | All rights reserved.
Blogger Template Crafted by pipdig