Follow

Freitag, 3. Mai 2019

Moodboard #20: Vintage, dieses EINE Blau, Releases & Naturkosmetik...

* dieser Beitrag enthält Werbung, freiwillig.


"...Ich dachte, weil der Blog hier doch sowieso meine Inspirationsquelle ist und man früher, als das Bloggen noch kreativer war doch sowas immer geteilt hat, gibt´s in Zukunft genau das ab und an hier zu sehen: Moodboards! Kreative Gedanken, Trends, die ich mir merken will, Pläne und Persönliches. Alles, was mich gerade so bewegt, was ich irgendwo niederschreiben oder ablegen muss. Visualisieren will, um kreativ und somit zufrieden zu bleiben."

 

Es ist Mai, hello! Zeit für ein bisschen Gedankenchaos. Zeit für neue Infos, neueste Trends und Dinge, die mich beschäftigen. Heute schaffe ich Platz im Kopf, entrümpele, oder wie Mirella sagen würde: "Medienhygiene". Rausschmeißen, aussortieren. Und doch kreatives Chaos, das ich irgendwo speichern und darauf zurückgreifen möchte. 



🍓 Mein aktueller Lieblingsstyle - Red is still my happy Color! 

Ich dank´ euch für all die Reposts zu diesem Look auf Instagram! War echt eine kleine Überraschung mein eigenes kleines Grinsegesicht auf meiner Inspirationsseite angezeigt zu bekommen. Merci! 

Das Shirt ist echt ein neuer Favorit von Bonjour Ben, die Jacke ein ganz alter Favorit und die liebe ich immer wieder! Mütze und Rock von Kleiderkreisel, Überraschung, die Brille ist von Ace & Tate. Das ist das Modell JAY in Satin Gold, die gibt´s aber wohl nicht mehr und ich hasse es ein bisschen, denn wenn die mal kaputt geht, dann habe ich keine Brille mehr, die mir steht und muss leider weinen...



🐝 Ein Outfit, das es nicht in die "Outfits" schafft - hallo neuer Rock!

Hier habe ich ein kleines Outfit für euch, dass ich irgendwie nicht in einen Beitrag verpackt bekomme. Ich weiß nicht ganz, ob ich die Fotos überhaupt mag und das ganze war auch eher so eine Spontansache im Garten, den sich keiner zu mähen traut, weil so viele Wildblumen wachsen. Eigentlich ist alles von Kleiderkreisel - der Rock ursprünglich mal von C&A, das Tshirt von Asos. Und ich liebe es momentan solche Schätzchen zu finden. Macht so viel mehr Spaß danach gezielt suchen zu müssen, ein Schnäppchen zu machen und das Gefühl zu haben einfach individuell zu sein! Me likey!



🔥 dieses EINE Blau & ein neuer Release von Moanet!


Und mal wieder habe ich ganz tolle Neuigkeiten von unserem liebsten lokalen Label gehört - Moanet hat mal wieder ein saucoole neue Kollektion am Start und ich freue mich schon drauf morgen ab 17 Uhr endlich alle Teile zu sehen (und mir etwas Schönes davon zu gönnen!). Denn, es ist so wichtig kleine lokale Brands zu unterstützen und zu wissen woher die Klamotte kommt und wer dahinter steht. Ich freu mich! Ab 04.05. online und im Siegener Store! 

Den blauen Pullover habe ich schon auf meiner Liste - DIESE FARBE ist ein Traum und ich krieg sie nicht mehr aus dem Kopf. Der wird also geshoppt, denke ich! 




🌱 Neu im Badezimmer - mein "Holy Grail" & neue Naturkosmetik


Ich habe mich mal wieder ein wenig mit meiner Haut beschäftigt, gerade, nachdem ich wieder Antibiotika nehmen musste und die erneut extrem leiden musste. Bei mir kommt jeglicher Mist durch die Haut raus und ich neige auch leider schon wieder zu Sonnenallergie, was letztes Jahr komplett ausblieb. Weil das bei all den Strandtrips dieses Jahr echt super schlecht wäre, habe ich mir unter anderem mal wieder die Sebamed Produkte zum duschen geholt, seifen-, parfum- und farbstofffrei. Und die helfen schon sehr gut!

Im Gesicht habe ich die Bachblüten Creme für mich entdeckt. Gibt´s bei Dm, in der Arzneibateilung, hilft vor allem bei unreiner Haut und Problemstellen. Wenn´s so richtig schlimm ist tupfe ich es über Nacht auf, das hilft.  

 

An der Pflege habe ich auch einiges geändert. Ich schwöre auf Weleda im Gesicht! Nichts hilft mir so gut bei meiner sensiblen Haut und so freue ich mich über die neue Serie für unreine Haut. Das Waschgel nutze ich seit ein paar Tagen und finde es super mild und angenehm, mal schauen! Dann habe ich das Bio Végane Skinfood Anti-Pickel-Gel entdeckt und finde es super! Auf enzündlichen Stellen im Gesicht richtig angenehm und hilfreich - und ohne Sche**! 

 

Bei Instagram habe ich dann so viel von diesem Karotten-Öl von Diaderma gesehen. Und ich wollte auch so einen erfrischten Glow auf meinem blassen Gesicht. Ich nutze es morgens - bin allerdings noch nicht so überzeugt. Bei mir zieht es leider super schlecht ein und glänzt den ganzen Tag, statt zu schimmern. Sieht nicht gesund, sondern fettig aus. Und da muss ich wohl noch ein bisschen experimentieren...



🌻 Lieblinge - noch so ein Blau, Retroliebe & Meeresbrise!


Noch ein kleines Shoppingthema habe ich heute hier für euch - ein weiterer toller blauer Sweater von Monki (vielleicht habe ich Sehnsucht nach dem Meer und stehe daher auf all die Blautöne so sehr...), sowie eine coole Bauchtasche, ebenfalls von Monki. Ich denke auch hier schaue ich mich erstmal auf Kleiderkreisel um, ob denn was ähnliches zu finden ist. Schont den Geldbeutel und die Umwelt! Den coolen Retro-Rucksack habe ich da auch gefunden, für 10€! Der ist von Nike, super alt, aber in bestem Zustand und ich liebe die Farbkombination. Bin mal gespannt wie ich den stylen kann und ob er eine echte Alternative zum Kanken wird. Was meint ihr?

Und bei Lush habe ich auch nochmal reingeschaut und irgendwie ärgert es mich immer wieder, dass wir den in Siegen nicht haben. Ich lieb den Laden und obwohl ich den Badebomben abgeschworen habe, weil ich das einfach gar nicht mehr gerne tue, obwohl wir eine große Badewanne hätten, stehe ich immer noch auf die Toner. Teebaumöl hatte ich immer - jetzt klingt der Toner "Breath of Fresh Air" wie Urlaub fürs Gesicht. Mag ich! 


Share:

Kommentare

Jenni hat gesagt…

Hallo Alena,
Ein cooler neuer Beitrag von dir! Ich finde diese Inspirationsposts wirklich gut ;) Tolle Themen

Krissi hat gesagt…

Deine Moodboards gefallen mir so gut - richtig schön gemacht!

Ich bin auch ein großer Fan von Rot und finde, diese Farbe geht einfach immer, zu jeder Jahreszeit.

Ich verwende zugegebenermaßen kaum Naturkosmetik, aber bin mit den Marken doch recht vertraut, weil meine Mama früher wie heute fast ausschließlich Naturkosmetik verwendet.
Ich verwende gerne die DM-Marke Alverde. Auch Naturkosmetik, aber günstiger als so manche andere Marken.

Ganz liebe Grüße,
Krissi von the marquise diamond
https://www.themarquisediamond.de/

Sarah-M. hat gesagt…

Super schöner Post und der blaue Monki Pullover gefällt mir super gut :D
Liebe Grüße
Sarah

Anne hat gesagt…

Bin Fan von deinen Moodboards 😻 richtig cool! Und der Retro Rucksack ist ja mal ein guter Fund, bin echt neidisch so cool 🤗

Labella hat gesagt…

Hallo meine Liebe,
was für ein tolles Mord Board- dein aktueller Lieblingsstyle ist total süß;)
Hab einen guten Start in die neue Woche;)
Liebe Grüße aus Stuttgart
Isa
www.label-love.eu

© Lookslikeperfect.net - Reisen, Mode & Lifestyle aus Siegen (Germany) | All rights reserved.
Blogger Template Crafted by pipdig