Follow

Donnerstag, 21. Februar 2019

Moodboard #16: Tupfenkleider, Muschelschmuck, Balenciaga Second-Hand & Rote Beete Latte


*Falls ihr auf dem Smartphone lest, dann dreht den Bildschirm quer. Meine Posts sind darauf ausgelegt, den breiten Screen zu bedienen. So erkennt ihr alle Details und Fotos besser! Viel Spaß!

 ** Dieser Beitrag enhält Werbung für Marken, unbeauftragt. Ein Service von mir, für euch, zur Inspiration...


...Ich dachte, weil der Blog hier doch sowieso meine Inspirationsquelle ist und man früher, als das Bloggen noch kreativer war doch sowas immer geteilt hat, gibt´s in Zukunft genau das ab und an hier zu sehen: Moodboards! Kreative Gedanken, Trends, die ich mir merken will, Pläne und Persönliches. Alles, was mich gerade so bewegt, was ich irgendwo niederschreiben oder ablegen muss. Visualisieren will, um kreativ und somit zufrieden zu bleiben"





So, Kinders, weil ich die letzten Tage am monatlichen Blogpost arbeite, den Hund meines Onkels hüte und es erst in 4 Wochen wieder auf Reisen geht, dadurch irgendwie kein Alltag, aber auch kein Highlight entsteht, habe ich heute nochmal ein kleines Moodboard für euch! 

Ich stöbere unheimlich gerne, das wisst ihr. Durch Social Media, Onlineshops, seit neustem auch durch Kleiderkreisel, wo man nicht nur prima seine Studentenkasse aufbessern, sondern auch tolle Schätze für sich selbst finden kann. Ich glaube dazu mache ich mal einen eigenen Blogpost - dieses Second-Hand Shopping macht mich grade unfassbar glücklich!


✨ Muschelschmuck - der Trend für die Sommermonate!

Nennt mich Mrs Trendspotting Number One, denn ich habe ein neues Sommer Musthave erspäht! Immer wieder sehe ich tollen Muschelschmuck, Asos ist voll davon und ab und zu poppen die ersten Looks damit auf Instagram auf. Ich mochte den Look von Francesca (@franellee) so gerne, dass ich mich gleich nach einer Muschelkette für die Sommerlooks umschaute. Gefunden habe ich die goldene von Liars & Lovers, nicht teuer, aber richtig hübsch. Sommer, du darfst dann langsam kommen...


✨ Tupfenkleiderliebe - und andere Sommeroutfits, die ich tragen will...

Ich freue mich so auf die Sommermode! Kann es echt nicht abwarten und bin ein bisschen shoppingverrückt momentan. Ich sehe mich am Strand von Korfu mit wehenden hellen Stoffen schlendern, Málagas Küste mit weißen Sneakern und hellem Denim erkunden und in Apulien mit einem roten Kleid Eis essen. Punkte, Rot, Weiß und Beige stehen derzeit auf meinem Radar, ich schaue aber vor allem Second-Hand, bei Kleiderkreisel...


✨ Rote Beete Latte - neu in Siegen!

Anders als in anderen Städten muss man sich leider in Siegen immer noch freuen, dass es neues Fancy Food gibt. Das ändert sich aber zunehmends und ich muss sagen, die Auswahl an tollen Restaurants und Cafés ist mittlerweile richtig gut! Allem voran: Schröders Café in der Oberstadt. Die schaffen es einfach Food Trends aufzugreifen und in Siegen umzusetzen. Ich habe schon so oft drüber geschrieben und ich tu es immer wieder! Danke, dass es jetzt Rote Beete Latte gibt 🌱 🌿 

Ich sehe viele von euch jetzt schon das Gesicht verziehen - nein, schmeckt gar nicht schlecht! Wie Matcha Latte, über den sich die Geister ja auch scheiden, aber eben in Rosa. Hallo, muss ich probieren! 



✨ Reisefotografie - found my passion! 

Hach, es ist so schön endlich etwas gefunden zu haben, wo ich (meiner Meinung nach) echt gut drin bin. So eine richtige Passion, etwas für das ich brenne! Reisefotos! Fotografie, tolle Orte, Neues, und dann Stimmungen und Momenten einfangen.

 



✨ Balenciaga Dupes finden & lieben! Fertig.

Hach, ich konnte den Balenciaga Trend nie so richtig verstehen. Dieser Hype um die Triples schon gar nicht und Dad Sneaker, wie man diese klobigen 80er Modelle nennt, waren irgendwie nicht meins. Bis Kleiderkreisel kam, ich sah und der Schuh siegte. Ich muss sage, es war so ein bisschen dem Preis gedankt und diesem krassen Fund, den ich einfach nicht ausschlagen konnte. Aber hey, ist ja mal egal, ich habe neue Schuhe.Und die begeistern mich ganz schön...

 

Gefällt euch? Dann sucht mal bei Kleiderkreisel oder auch bei Amazon, da habe ich all die Dupes gefunden, unter 50€. Muss ja nicht immer Designer sein, schon gar nicht, wenn man sich nicht sicher ist, ob man die überhaupt kombinieren kann. Wie ich das mache - wir werden sehn...






Share:

1 Kommentar

Anonym hat gesagt…

etwas neidisch auf deinen Schuhkauf! Finde die so cool

© Lookslikeperfect.net - Reisen, Mode & Lifestyle aus Siegen (Germany) | All rights reserved.
Blogger Template Crafted by pipdig