Follow

Montag, 4. Dezember 2017

Siegen City: Der Siegener Weihnachtsmarkt + Christmas Playlist!


Die Weihnachtszeit ist endlich da und bei meinem ersten Weihnachtsmarktbesuch in diesem Jahr hatte ich die Kamera dabei und habe ein wenig für euch geknipst. Außerdem zeige ich euch heute, neben dem Siegener Weihnachtsmarkt, tolle Fotos von Alex, zusammen mit der lieben Anna und ich gebe euch alle Infos zum Weihnachtsmarkt! Und natürlich einige persönliche Tipps und Gedanken, nach dem Sprung...



Hach, Weihnachtsmärkte! Endlich ist die schönste Zeit des Jahres in vollem Gange und ich habe schon so viel festlichen Content für euch geplant! Warum es dieses Jahr bei mir keinen Adventskalender und keine Gewinnspiele gibt? Ganz einfach weil ich finde, dass das in den letzten Jahren viel zu viel gemacht wird, total übertrieben wird und ich selbst total überfordert bin mit all den Verlosungen! Ich habe mich daher wirklich darauf konzentriert euch schöne Beiträge zu basteln, damit ihr in Stimmung kommt und euch auch so sehr auf Weihnachten freuen könnt, wie ich es tue ;-) Denn ich denke ich bin aufgeregter als meine 6-jährige Cousine und das gibt mir dann doch etwas zu denken...
Jedenfalls habe ich meine ultimative Weihnachtsplaylist bereits seit Oktober zusammengestellt und hier für euch 3 einhalb Stunden festliches Gesinge und Gesumme zusammengesucht, von dem ich nicht genug bekomme! Es ist alles dabei - von Hogwarts an Weihnachten, über die Weihnachtsbäckerei, Indie Weihnachtslieder, Akustikversionen, alte Klassiker und natürlich - wie kann es auch anders sein - den Tracks des Michael Bublé Weihnachtsalbums! <3 Schaltet die Playlist an, lehnt euch auf der Couch zurück und schaut euch die tollen Weihnachtsimpressionen an, die jetzt folgen! Christmas in 3, 2, 1 ....

Zusammen mit der süßesten Anna zeige ich euch heute den Siegener Weihnachtsmarkt, den ich jetzt bereits 3 mal besucht habe und ganz casual zum Unicampus drüber schlendern kann, denn eins unserer Unigebäude liegt im Schloss. Letzten Freitag haben wir beiden Mädels uns mit dem lieben Alex auf dem Siegener Weihnachtsmarkt getroffen, der in diesem Jahr endlich wieder auf dem Schlossplatz des Unteren Schlosses statt findet. Siegen besitzt nämlich gleich zwei Schlösser! Hier finden sich zahlreiche Stände, Glühweinbuden und Verkaufshäuschen, alle im Hüttenstil. Und in einigen könnt ihr sogar einkehren und euch aufwärmen! Pünktlich zu unserem geplanten Weihnachtsshooting auf dem Markt begann es zu schneien und das machte das Winterfeeling natürlich perfekt! 
Der Siegener Weihnachtsmarkt hat am 24.11. bereits eröffnet und ihr könnt ihn bis zum 23.12. besuchen, für euer ultimatives Weihnachtserlebnis im Siegerland! Was ich in diesem Jahr besonders cool finde? Am Wochenende eröffnet unter dem Krönchen zusätzlich ein Weihnachtsdorf mit Ausstellern aus der Stadt - Frittenglück ist zum Beispiel dabei und verkauft leckerste Pommes mit Toppings! - Bitte testet die mexican Fries mit Guacamole, Tomaten und Sour Cream <3 Yumm!

                                                                                       

Weihnachtsfans wie ich kommen diesmal absolut auf ihre Kosten - Highlight: Die große Eislaufbahn in der Mitte des Platzes, die so schön beleuchtet ist! Generell ist der Markt in diesem Jahr super schön aufgemacht, mit Sternen in den Bäumen und tollen Lichtern überall, man fühlt sich so richtig wohl. Für Familien gibt es hier täglich tolle Aktionen, mit denen ihr richtig sparen könnt, also am besten vorher hier informieren! Montags ist zum Beispiel Familientag und ihr spart bei Karussel, Eisbahn und den Speisen! Zum Thema Speisen: Annas Tipp sind Langos - das sind ungarische kleine Pizzen, die mit Schmand und verschiedenen Toppings belegt werden. Und ihr solltet unbedingt neben dem klassischen Glühwein auch mal ein Met probieren - mit wärmendem Honig und ganz viel Wumms! 

Falls es regnet oder wie in unserem Fall schneit (wieee perfekt kann ein Weihnachtsmarktbesuch eigentlich werden?!) könnt ihr euch immer wieder an kleinen Ständen unterstellen und euren Punsch oder die Portion Pommes im Trockenen genießen, das seht ihr auch auf dem Foto unten. Natürlich wird so ein Weihnachtsmarktbesuch erst besonders cool wenn dunkel wird und die Lichter so richtig Stimmung machen! Und dann gibt es doch nichts besseres als ein paar gute Freunde, den Liebsten im Arm und ein Crépe in der Hand - übrigens, welche mögt ihr am liebsten? Zimt und Zucker, Nutella oder fancy mit Mon Chérie oder Kinderschokolade, oder vielleicht doch herzhaft?! - und was ist ein Besuch ohne gebrannte Mandeln und einen kandierten Apfel?! Und was besonders schön ist? Siegen ist ein Dorf, naja nicht wirklich, aber man trifft einfach immer wieder bekannte Gesichter und hat eine super Zeit!

Welchen Weihnachtsmarkt besucht ihr am liebsten? Mögt ihr große Stadtmärkte oder doch eher die kleinen in eurem Wohnort? Lasst es mich wissen ;-)



Share:

Kommentare

Anonym hat gesagt…

unheimlich schöne Bilder! Der Schnee ist ja perfekt

magda_eva hat gesagt…

Die Bilder sind super! Sie gefallen mir sehr :) Und Weihnachten ohne Weihnachtsmärkte geht gar nicht. Es gehört einfach dazu, sei es einfach mal durchzugehen :) Bei uns am Campus wurde auch ein Weihnachtsmarkt eröffnet, aber dort war ich nicht, denn es fehlt mir noch der Schnee. ABER, morgen, sowie die ganze Woche über soll es schneien, deswegen denke ich mal, dass ich diese Wochenende bestimmt auf den Weihnachtsmarkt gehen werde :)
Bei mir in der Stadt gibt es zwei/drei Weihnachtsmärkte und es werden bis zum Hl. Abend noch alle besucht.

Ich wünsche dir noch eine schöne Weihnachtszeit!
magdaeva von https://lifestylemeetsmagdaeva.blogspot.de/

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
© Lookslikeperfect.net - Fashion & Lifestyle from Siegen (Germany) | All rights reserved.
Blogger Template Crafted by pipdig