Follow

Mittwoch, 29. November 2017

Christmas: Was wünscht man sich wenn man alles hat? & was schenke ich?


Je älter ich werde, desto unwichtiger werden die Geschenke an Weihnachten. Und ich finde auch, dass der Zauber nicht darin besteht sich zu beschenken, sondern zusammen zu sein, zu essen, glücklich zu sein und dieses Funkeln in den Augen zu sehen. Weil Geschenke aber nunmal doch dazu gehören habe ich meine Wunschliste zusammengestellt und mir ein paar Gedanken über Geschenke für meine Liebsten gemacht - nach dem Sprung...

Monclear Coat / Portolano Handschuhe / Zara Pullover / Urban Outfitters Tasse / Jo Malone Parfum / Lush "Sleepy", "Rosy Cheeks", "Snowcloud" / Oscar de la Renta Ohrringe / Edited Boots

Noch 26 Tage bis Weihnachten! Und somit höchste Zeit sich übers Schenken Gedanken zu machen! Ich empfinde das jedes Jahr als ziemlich schwieriges Thema und vor allem je älter ich werde, desto lieber schenke ich als beschenkt zu werden - kennt ihr das? Die eigenen Wünsche erfüllt man sich über das Jahr irgendwie selbst und ich bin froh so priviligiert zu sein, einen guten Nebenjob zu haben und das Glück mir ab und zu selbst eine Freude machen zu können. Heute zum Beispiel lasse ich mir mein lang ersehntes zweites Tattoo stechen, das ich schon seit einigen Jahren haben möchte und das ich mir dieses Jahr selbst zu Weihnachten schenke <3 
Und als in den letzten Tagen immer häufiger die Frage auftauchte was ich mir denn zu Weihnachten wünsche, da stand ich irgendwie vor einem leeren Blatt Papier, vor einer weißen Wand. Mein Kopf war leer und ich habe gemerkt, ich habe alles was ich brauche! Ich habe keine materiellen Wünsche, keine großen Investitionen, die ich tätigen muss und wenn ich eins hasse, dann Geld zu schenken bzw geschenkt zu bekommen. Es gibt nichts unpersönlicheres und ich finde Weihnachten sollte nicht dafür da sein sich gegenseitig zu finanzieren, sondern sich eine Freude zu machen. Und ich liebe es so sehr wenn ich merke, dass sich jemand Gedanken gemacht hat, nich bloß einen Gutschein gekauft oder ein Paar Socken gekauft hat, weil die nunmal jeder brauchen kann. 
Und natürlich habe ich mir dann intensiv Gedanken darüber gemacht mit welchen Dingen man mir doch eine Freude machen kann und bin auf einige Teile gestoßen, die schon länger auf meiner Wunschliste stehen und, die ich doch zu gerne hätte! - Obwohl ich natürlich absolut nichts brauche... 

blaue Daunenjacke - ich habe mich kürzlich total in eine Daunenjacke von Edited verliebt, aber weil ich wirklich nicht noch eine Jacke brauche, waren mir 170€ etwas zu viel. Trotzdem wandert ein blaues Teil auf meine Wunschliste, denn ich finde, dass der Look mi Weiß, Schwarz, aber vor allem Grau total schön aussieht. Und so ein kühles Eisblau ruft doch förmlich nach Winter, Schnee und Spaß auf der Schlittschuhbahn! 

Handschuhe - Ich habe nämlich ganz einfach keine. Also ist das im Prinzip ein Wunsch, der wirklich Sinn macht, denn ich schaffe es jedes Jahr meine Handschuhe zu verlieren, liegen zu lassen oder so sehr zu verstauen, dass ich sie nicht wieder finde. Beige oder Grau würde mir passen, gerne auch mit Leder!

grauer Sweater - Ich suche schon so lange nach dem perfekten hellgrauen Sweater, der nicht zu dick ist, denn ich habe alle Farben im Schrank, nur so ein Basic nicht. Und derzeit liebe ich Grau so sehr, dass ich unbedingt einen haben möchte. Dieses Zara Modell scheint perfekt - liebe den Kragen!

Tasse mit Faultieren - Ich meine, Faultiere! Denn welche Tiere sind eigentlich cooler, um auf einer Kaffeetasse Platz zu finden? Erhältlich bei Urban Outfitters und gerne unter meinem Baum gesehen ;-)  

Produkte von LUSH - Lush ist meine absolute Lieblingsmarke wenn es um Beauty geht - sicher habt ihr das bereits mitbekommen! Und ich freue mich so ziemlich über jedes Produkt, denn die sind alle prima! Besonders die Gesichtsmasken stehen bei mir hoch im Kurs, gern aber auch Lippenpeelings, Bodylotions oder Duschjellys. Liebe alle! 

ein neues Parfum - Ich habe gerade zwei neue Winterdüfte bekommen, die ich auch unheimlich gerne nutze, aber was ich tierisch gerne hätte, ist ein tolles hochwertiges Parfum für Weihnachten. So einen Duft, den man mit den Festtagen verbindet. Jo Malones "Green Almond und Redcurrant" ist zwar ziemlich teuer, aber der Flakon ist einfach schon schön genug! Niemand muss für mich so viel Geld ausgeben, aber der Duft wandert auf jeden Fall mit auf die Liste!

Boots von Edited - Die stehen schon den ganzen Herbst auf meiner Liste, weil sie die perfekten schwarzen Boots sind, die zu allem passen. Ein ähnliches Modell hat auch Zalando, aber der Preis ist mir etwas zu hoch. Ich habe so viele Ideen zu diesen Schuhen, also würde ich mich ziemlich doll darüber freuen...

Glitzerohrringe - Silvester kommt und ich habe super Lust auf tolle aufregende Ohrringe. Ich habe nichts Großes geplant, würde aber tierisch gerne mal richtig weit weg fahren und dort feiern. Mal sehen was sich findet, aber solche Ohrringe wären super Begleiter!


und was schenke ich?
Anthropologie Tasse / Bando Pin / Pink Unicorn Studio Decke / Lush Bodylotion / Bando Notizbuch / Topshop Kette / Witchery Ohrringe / Diptyque Kerze / H&M Mütze / Buch via Anthropologie

Das finde ich persönlich nicht ganz so leicht, denn jeder freut sich ja über ganz individuelle Dinge und das was mir gefällt muss nicht gleich auch meinen Lieben gefallen. Daher ist es ganz wichtig sich über jeden seine Gedanken zu machen, Ideen zu sammeln und gegebenenfalls andere um Rat zu fragen. Meiner Mama schenke ich in diesem Jahr die Tasse von Anthropologie, die ich selbst in Rot habe und die von ihr schon oft genug bewundert wurde. Ich weiß, dass sie sich darüber freuen wird auch wenn es nichts ist, das man unbedingt braucht. Es ist eine kleine Aufmerksamkeit, die sie sich selbst nie kaufen würde. Außerdem steht sie genauso auf Lush wie ich und daher kann es sein, dass mein derzeitiges Lieblingsprodukt, die "Once upon a time" Bodylotion unter den Baum wandert! 
Besonders schön finde ich personalisierte Geschenke, mit Namen, Initialien oder Sternzeichen, wie die Kette, die ich selbst auch habe. 


Was schenkt ihr und was steht auf eurer Wunschliste?

Share:

Kommentare

Anonym hat gesagt…

Gibt es einen Link zu der obercoolen Jacke :-)?

Lookslikeperfect Blog hat gesagt…

na klar, allerdings ziemlich ziemlich teuer und fast überall ausverkauft! - ich glaube sonst wäre ich schon schwach geworden!! - hier: https://www.bloomingdales.com/shop/product/moncler-cercis-velvet-down-coat?ID=2628774

hier: https://modesens.com/product/MONCLER-CERCIS-CROPPED-VELVET-PUFFER-COAT-2740155/

und hier: https://www.ssense.com/en-it/women/product/moncler/blue-velvet-down-cercis-jacket/2144747?clickref=1011l4vNLnIG&utm_source=PH_1011l2075&utm_medium=affiliate&utm_content=1101l21799&utm_term=https%3A%2F%2Fwww.lyst.com%2F

Jana Zimmermann hat gesagt…

Hallo Alena, oh, die Ohrringe sind ein Traum. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana von Magische Farbwelt

Claudia hat gesagt…

ich finde auch, dass wenn man eigentlich wunschlos glücklich ist, es immer bloß ein paar kleinigkeiten gibt, die wirklich herzenswünsche sind und die erfüllt man sich dann manchmal ja doch schon selbst. ich habe mir zum beispiel ein wenig mehr zeit mit meinem freund gewünscht und deshalb gabs von meinem freund einen kurzurlaub ins lifestyle hotel südtirol sodass wir schon vor weihnachten quasi ein geschenk haben :)
LG Claudia

Sunnyinga hat gesagt…

Das sind wirklich tolle Wünsche. :-)
Ich überlege schon seit Tagen, was ich mir wünschen kann und was ich verschenke. Aktuell ist der Zettel aber noch ziemlich leer.Am Wochenende muss ich mir hier mal intensiv Gedanken machen. Dein Wünsche sind aber eine gute Inspiration.

Ganz liebe Grüße aus Düsseldorf,
xo Sunny | www.sunnyinga.de

Katrin hat gesagt…

Was für tolle Wünsche du hast! Bei mir sieht es ganz genauso aus :) Lieber ein paar tolle und besondere Kleinigkeiten! Ganz Zauberhaft.

Ganz viel Liebe,
Katrin
www.octobreinparis.de

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
© Lookslikeperfect.net - Fashion & Lifestyle from Siegen (Germany) | All rights reserved.
Blogger Template Crafted by pipdig