Follow

Donnerstag, 24. November 2016

Mini DIY: The colorful Bobble Hat


Keine Idee für ein Geschenk? Null-Acht-Fünfzehn Teile aus den Onlineshops sind euch zu langweilig? Dann peppt sie doch einfach auf! Ein super einfaches Mini-DIY gibt es nach dem Sprung für euch...


Heute in genau einem Monat ist Heiligabend! Mein Lieblingstag des Jahres, weil alles so festlich und voller Vorfreude ist - die ganze Stimmung und Atmosphäre so angenehm und speziell ist! Und wenn ich so in den Erinnerungen an die letzten Weihnachtsfeste schwelge, dann wird mir nur nochmal bewusster wie dringend ich mich um Geschenke für meine Lieben kümmern muss! Generell bin ich kein Fan von all dem Konsum, der zur Weihnachtszeit herrscht und irgendwie absolut übertrieben wird, aber trotzdem gehört die Bescherung zu einem absoluten Ritual bei uns und ich finde, dass wir das auch beibehalten sollten. Anderen eine Freude machen kann so toll sein und ich selbst freue mich natürlich auch über Dinge, die ich mir gewünscht habe ;-) Ich glaube da brauche ich auch niemandem etwas vormachen!
Falls ihr in diesem Jahr noch keine richtigen Geschenkideen habt, gerne etwas  persönliches verschenken wollt, aber absolut kein Basteltalent oder keine Geduld dazu habt, dann habe ich euch heute etwas für euch ;-) Ich wollte gerne eine Mütze haben, die einen bunten (Fake)Fellbommel als Hingucker hat und zwar am liebsten in Rosa oder einer tollen bunten Farbe und ich habe absolut überall danach gesucht. Bei ASOS und Topshop bin ich fündig geworden, aber mit den Versandkosten kam ich für die Mütze absolut nicht unter die 20€ Grenze. Und ich habe mir überlegt, dass sowas doch super einfach selbst gemacht werden kann! - mit genau zwei Handgriffen ;-)



Was ihr braucht und wie es geht!

Need:
Mütze eurer Wahl
(Kunst)Fellbommel
Sicherheitsnadel


To do:
Ich nenne es ganz bewusst Mini-DIY, weil es wirklich so primitiv einfach ist, dass ich eigentlich gar keine Anleitung schreiben müsste! Ihr braucht einfach eine einfarbige Mütze in der Farbe eurer Wahl, die keine weiteren Verzierungen haben sollte. Meine habe ich bei Forever 21 für ganze 4€ gekauft. Diese peppen wir jetzt ein wenig auf und machen sie zum besonderen Hingucker! Bei Ebay habe ich einen Kunstfellbommel in Korallpink gefunden, der ca 10 cm groß ist. Hier müsst ihr ein wenig suchen, denn leider sind die Echtfellbommel oft günstiger. Mir war das Kunstfell aber extrem wichtig und so habe ich dieses Angebot für knapp 8€ pro Bommel in Kauf genommen. 
Alles was ihr jetzt tun müsst ist den Bommel oben auf der Mütze platzieren und von innen mit einer Sicherheitsnadel fixieren. Natürlich könnt ihr ihn auch annähen und so permanent fixieren, aber ich würde meinem Beschenkten gerne auch die Möglichkeit geben den Bommel abnehmen zu können - zwei Mützen in einem so zu sagen ;-) Mit 12-15€ solltet ihr mit diesem DIY dabei sein und ich finde das ist ein super Budget für ein kleines Geschenk für die Lieben! 




Was meint ihr? Würdet ihr eine solche Mütze verschenken? Oder doch lieber fertig kaufen?












Share:

1 Kommentar

Sue hat gesagt…

So eine coole Idee(: Das mache ich auf jeden Fall mal!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
© Lookslikeperfect.net - Fashion & Lifestyle from Siegen (Germany) | All rights reserved.
Blogger Template Crafted by pipdig