Follow

Sonntag, 30. Oktober 2016

LLP Weekly #7


Die Blätter fallen, färben sich bunt - es ist unverkennbar Herbst! Wie meine letzte Oktoberwoche so war, lest ihr nach dem Sprung...


Personal
Wie verhält man sich eigentlich erwachsen in Situationen, die einen bei Weitem überfordern? Diese Frage habe ich mir diese Woche so oft gestellt. Hin und wieder fordert das Leben von uns Entscheidungen und da ist es dann skrupellos - es gibt kein vielleicht, sondern nur die harte kalte Entscheidung, mit der wir dann Leben müssen. Dass uns aber oft niemand gefragt hat, ob wir das wollen oder gar können, bleibt hierbei außen vor. Manchmal ist das Leben so ein richtiges Arschloch und ab und zu kann ich dann einfach nichts damit anfangen. - und das ist genauso wie ich es meine! 
Ich bin in den letzten Jahren unheimlich stark geworden, verkrieche mich weniger, stelle mich meist meinen Ängsten und würde von mir behaupten die meisten Situationen ziemlich gefasst zu schaukeln! Und doch komme ich ab und zu an meine Grenzen. Und die sind diese Woche mehrmals erreicht und sogar einmal überschritten worden. 
Mein oberster Grundsatz in all meinen Entscheidungen?! Ehrlichkeit. Ehrlich mit mir sein, aber auch mit meinen Mitmenschen. 
Mit 17 bin ich komplett ausgeflippt. Und ich habe es gehasst, dass jeder versucht hat in mich hinein zu schauen, sich aber nie so wirklich für das interessiert hat, was dabei raus kam. Heute merke ich, wie leicht es ist auch mal einfach ruhig zu bleiben. Weil das von mir erwartet wird - weil ich das von mir selbst erwarte! Es würde so gut tun jetzt einfach mal ausflippen, richtig losheulen und richtig traurig sein zu können, aber ich versuche krampfhaft mit allem erwachsen umzugehen. Weil ich das von mir erwarte. WEIL DAS VON MIR ERWARTET WIRD. Und weil es genau genommen das ist was ich will. Ich will mich nicht mehr von irgendetwas runterziehen lassen! Ich will wieder optimistisch sein, zufrieden mit dem was ich schon habe! 
Und ich glaube da bin ich diese Woche auf einen ganz guten Weg gekommen...


Online
Ich habe die Weihnachtsabteilungen in diversen Onlineshops gefunden! Und bei HEMA (wieder einmal) kräftig zugeschlagen, inklusive Weihnachtsbaum und kuschliger Bettwäsche mit Sternen. Ups! Außerdem habe ich online eine Menge recherchiert für verschiedenste (Lebens-) Projekte. Gefunden habe ich einige tolle neue Schriftarten, die ich mir eventuell für etwas vorstellen kann das ich geplant habe (was genau, lest ihr dann weiter unten!) und die neue Converse Kollektion bei Office mit nudefarbenen Ledersneakers, die ich jetzt einfach alle haben will ;-) 
Super fröhlich stimmen mich immer Olivias Beiträge auf ihrem Blog, weil sie immer bunt und lebensfroh sind und wenn es mir so richtig mies geht (wie diese Woche leider doch das ein oder andere mal, zugegeben.), dann hilft das der Stimmung immer ganz gut ;-) Schaut also auf jeden Fall mal rein! 
Bei Tess habe ich ein weiteres Kürbisrezept gefunden, das sich sicher lohnt und es beinhaltet Pasta (Grundnahrungsmittle meinerseits für immer!) , ist aber dennoch super gesund! Und das muss ich so dringend testen - vielleicht zeige ich es euch dann hier noch.


Creative / Lifestyle
Zuerst einmal voraus: Ich habe einen neuen Tattoo Termin! Und mich dabei natürlich ein wenig von meiner momentanen Situation leiten lassen. Ich muss jetzt einfach nochmal mehr für mich tun, an mich glauben und mir beweisen, dass ich alles schaffen kann! Und da ist das jetzt für mich einfach der richtige Weg... So viel schonmal: Es wird ein Schriftzug, zwar klein und schlicht, aber mit (für mich) großer Bedeutung; und momentan passt die wie die Faust auf´s Auge...
Im Journal habe ich zur Ablenkung eine Menge gemacht, aber nichts fertig bekommen. Ich wollte euch eigentlich einen Blogpost mit einer neuen Doppelseite zeigen, die ich angefangen hatte, aber dann war ich so unmotiviert und habe sie nicht fertig gemacht. So bleiben Teile der Siete bis heute frei und irgendwie fühlt sich das momentan richtig an, weil mir zur Zeit einfach auch irgendwas fehlt. Und das muss ich erstmal wieder finden ;-) Creative Posts also wieder dann wenn der Kopf frei ist!


Netflix / Music
Ich habe eine Doku über Depressionen gesehen, die mich extrem aufgewühlt hat und über die ich zwei Tage grübeln musste. Und dann habe ich das Gegenteil gemacht und meinen liebsten Weihnachtsfilm "The Holiday" auf Netflix geschaut. Das brachte mich dann wieder ein wenig zurück...
Sonst hatte ich leider wenig Zeit für Neues hier, aber ich bin ziemlich sicher das ändert sich schnell wieder! 
Sonntag war ich übrigens im Kino, das hatte ich völlig vergessen zu erwähnen - "Inferno" mit Tom Hanks lohnt sich wirklich! Nicht zu vergleichen jedoch mit dem Buch, falls ihr das kennt. Wer aber auf Verschwörungstheorien, Action und Spannung steht, der wird sich freuen ;-)




Blogposts der Woche





 Das war meine Woche! Wie war eure?




Share:

1 Kommentar

Thanks for your comments and inspiration <3

© Lookslikeperfect.net - Fashion & Lifestyle from Siegen (Germany) | All rights reserved.
Blogger Template Crafted by pipdig