Follow

Donnerstag, 17. März 2016

Tenerife Travel Diary: Part 1



Image and video hosting by TinyPic Image and video hosting by TinyPic Image and video hosting by TinyPic Image and video hosting by TinyPic Image and video hosting by TinyPic Image and video hosting by TinyPic

Im Laufe der nächsten Tage zeige ich euch einfach ganz random ein paar meiner Lieblingsfotos von Teneriffa und zu ausgewählten Orten mache ich dann gerne nochmal ein paar ausführlichere Beiträge! Da wir uns speziell nur im Norden der Insel aufgehalten haben & nur zum Flughafen in den Süden gekommen sind, gibt es natürlich Tipps für Puerto de la Cruz, im Norden der Insel und Orte drumherum - weiße Strände und wüstenartige Landschaft findet ihr eher im Süden - wir haben uns allerdings für regenwaldartige Natur und schwarze Lavastrände interessiert und im Norden gebucht! 

Am ersten Tag gesehen habe ich vor allem:

- viele bunte Häuser, begeistert war ich natürlich besonders von dem pastellpinken Haus das unter unserem Hotel gelegen doch so einige Fotos wert war! 

- eine Horde Flamingos im Loro Parque, den ihr euch unbedingt ansehen müsst, falls ihr auf Teneriffa seid! Besonders begeistert war ich vom rosa Gefieder, dem Vogelgehe in mehreren Metern Höhe, der bewegenden Delfinshow und der Papageienaufzucht. Defintiv zu spannend und daher gibt es dazu noch einen separaten Post mit vieeeelen Fotos!

- den Atlantik mit seinen vielen Facetten - von hohen Wellen bis hin zu hübschen türkisfarbenen Stellen im Wasser. Tolle schwarze Lavastrände und kleine Surferboys ;-)

- Berge, Hügel, Berge und Hügel! Puerto de la Cruz mit seinem Ausblick auf den Teide ist unheimlich sehenswert. Durch seine Natur wie auf Costa Rica, vielen Palmen und hohen grünen Hängen einfach Erholung pur!

- Mango von innen, denn wer bei knappen 20°C nur Shorts und Tops eingepackt hat, der braucht eine Jeans und einen Pullover dringender als alles andere :-) Gefunden habe ich dann zwei Schnapper in hellem Denim und weißem Baumwollstoff!

-











Share:

Kommentare

  1. So schöne Eindrücke! Ich war als kleines Mädchen mal dort, kann mich aber noch an die dunklen Strände dort erinnern - das hat mich damals sehr fasziniert. :)

    Viele liebe Grüße
    Dorina // Adeline und Gustav

    AntwortenLöschen
  2. Super schön!! Das mit den Flamingos ist ja so süß ;-)

    x Ina

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das pinke Haus ist ja hübsch

    AntwortenLöschen
  4. Richtig, richtig schön!

    Liebe Grüße,
    Jacky

    Ps: Bei mir läuft noch bis Mittwoch ein Gewinnspiel (ihr könnt instax Filme für eure Sofortbildkamers absahnen) www.vifer-photography.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Thanks for your comments and inspiration <3

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
© Lookslikeperfect.net - Fashion & Lifestyle from Siegen (Germany) | All rights reserved.
Blogger Template Crafted by pipdig