Follow

Mittwoch, 30. September 2015

Spotted: Caroline de Maigret X Uterqüe



Stumbled across this cool article by the team of ´amazed mag´ recently & immediately had to show you the cool pictures starring French fashionista Caroline de Maigret! Knowing the name? Well, Caroline de Maigret is one of the authors of this famous book that (I swear!) every little fashiongirl has in her cupboard. Me of course, as well!

In corporation with Uterqüe, Caroline launched a great fashion line recently which is full of the typical Parisian´s style musthaves. I´m in love with the furry neutral coats, leather jackets & booties,
oversized lines & easy elegance! Color scheme is just as I love it: navy, burgundy, camel & of course black rule!! As Caroline reminds me a lot of our Cologne fashion starlet Lena Terlutter, I´m even more in love with her style. The collection is absolutely wearable since it comes in neutral shades & stands for the classy Parisian mood. For me, every single item is an absolute musthave for fall & winter season 2015! Great work!! 

To shop the items right into your own wardrobe, visit Uterqüe! And aren´t Carolines bangs just adorable?!

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ich bin vor Kurzem über diesen coolen Artikel vom Team des ´amazed mag´ gestolpert & konnte euch die tollen Fotos von der französischen Fashionista Caroline de Maigret nicht vorenthalten. Der Name ist bekannt? Also, Caroline de Maigret ist eine der Autorinnen von diesem bekannten Buch, das (ich würde es schwören!) im Bücherregal jeder kleinen Fashionfanatikerin steht. Bei mir natürlich auch!

In Zusammenarbeit mit Uterqüe hat Caroline eine grandiose Kollektion herausgebracht, die voll von den typischen Musthaves für Pariserinnen ist. Ich liebe vor allem die neutralen felligen Coats, die Lederjacken und -booties, sowie die leichte Eleganz & leicht oversizte Linien! Das Farbschema ist genau nach meinem Geschmack: Navy, Burgundy, Camel & natürlich Schwarz bestimmen die Looks!! Weil Caroline mich extrem an unser Kölner Fashion Starlet Lena Terlutter erinnert, liebe ich ihren Stil noch umso mehr. Die Kollektion ist nämlich absolut tragbar, weil sie viele Naturtöne mitbringt & für den klassischen Pariser Stil steht. Für mich ist hier jedes einzelne Teil absolut lohnenswert für die Herbst/Winter Saison 2015! Gute Arbeit!!

Um die Teile direkt nach Hause zu shoppen, besucht in jedem Fall Uterqüe! Und nebenbei: ist Carolines Pony nicht heiß?!





photo credits: Uterqüe F/W2015

für alle, die es interessiert: Der Post wurde NICHT gesponsort! Linksetzung & Thema habe ich frei gewählt, weil es mich ganz einfach interessiert.

 
Share:

Dienstag, 29. September 2015

Borrowed Dungarees



Zara Dungaries / H&M Striped Shirt / Adidas Supercolor Sneakers


Sometimes, sisters are the best wardrobe rounders that you can have! When it comes to my sister & me, nobody will ever compare us. We are absolutely different - our character, our style, the outward appearance. My sisters wardrobe is full with amazing basic shirts, jeans & sweat jackets! Every time I´m searching for a round up for one of my outfits, I just need to borrow something from her. While my wardrobe essentials are a little more fancy & my style is changing a lot because of my fashion experiments, Hannah is always searching for things that really fit her. I´m a little braver (in fashion questions!!) & she is the superior finder of items that really compliment her. - Interesting, since it´s the other way round when it comes to our lifestyles...

Shopping, a while ago at Zara, Hannah found this denim dungarees that (to be honest) was not my cup of tea when I saw it in store. She just took the bargain at home while I wasn´t that assured about it. Who was the real fashionista this time, is clear! Dungarees are soo in trend this early fall & when I tried it on some days ago, I really liked the look! Had to borrow it because the dungarees really made my yellow sneakers shine! I´m in love with the loose boyfriend fit & the cute details on top. What I´ve learned out of this? Sisters are not only annoying, they can also!

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Manchmal sind Schwestern die besten Kleiderschrank-Ergänzer die es gibt! Meine Schwester und mich kann niemand vergleichen. Wir sind absolut verschieden - unser Charakter, unser Stil, die Erscheinung. Meine Schwester hat einen Schrank voll von Basic Shirts, tollen Jeans & Sweatjacken! Jedes Mal wenn ich nach einer Lösung suche Outfits abzurunden, dann muss ich mir nur etwas von ihr leihen. Während meine Musthaves etwas ausgefallener sind & mein Stil sich ständig durch meine Experimente verändert, sucht Hannah immer genau nach den Teilen, die zu ihr passen. Ich bin modisch wohl etwas mutiger & sie die souveräne Finderin von Teilen, die ihr wirklich stehen. - Interessant, denn in Lebensfragen trägt es sich anderherum zu...

Als wir vor einiger Zeit bei Zara hereinschneiten, fand Hannah diese Denim Latzhose, von der ich (um ehrlich zu sein) anfangs nicht sehr begeistert war. Sie jedoch trug das Schnäppchen nach Hause, während ich mir dabei nicht so sicher war. Wer da die wahre Fashionista war, ist sicher klar! Latzhosen sind diesen Herbst unheimlich in & als ich sie vor einigen Tagen einmal anzog, fand ich den Look richtig gut! Und dann musste ich sie einfach leihen, weil sie meine gelben Sneakers so richtig zum Einsatz brachten! Ich mag den lockeren Boyfriend Schnitt & die tollen Details am Top. Was ich daraus gelernt habe? Schwestern können nicht nur nerven, sondern sogar richtig rocken!





Share:

Montag, 28. September 2015

What to do with my hair?!



Eeeek, I´m getting new hair. I need change, a new start. I started to create a new space here on the blog, an area where I can be myself at it´s best. But that´s definitely not enough. I´m done with long hair. This was always my signature & I´m proud to have long healthy shiny hair but sometimes I´m searching for more edges. I need something more grown up, more fancy & fun! Here we go Long Bob!

I´ve always loved Yara´s fluffy short hair, a beachy touch with a platinum blonde Bob. I´m playing around with this idea for so long. Since I´ve made some bad experiences with my shorter hair some years ago, - I feel like everyone of us does this once or twice... - I was never really brave enough to do the step. But Long Bob sounds so good. I mean: it´s "long" but "bob", like "hot" but "clever"! I would loveee changing into platinum blonde as well but let´s see if I´m doing the first step firstly...

As soon as I dare the step, you will see the change on my social medias & on the blog!! Stay excited, girls!

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Eeeek, ich kriege eine neue Frisur. Ich brauche Veränderung, einen Neustart. Ich habe bereits einen neuen Wohlfühlplatz hier auf dem Blog geschaffen, einen Ort an dem ich ganz ich selbst sein kann. Aber das ist einfach noch nicht genug. Ich bin fertig mit meinem langen Haar. Meine blonde Mähne war immer meine Signatur, mein Markenzeichen & ich bin unheimlich stolz auf die gesunde Länge, aber manchmal fehlen mir die frechen Ecken & Kanten. Ich brauche etwas Erwachseneres, das meine persönliche Veränderung deutlicher macht, etwas mehr fancy & fun! Here we go Long Bob!

Ich war schon immer Fan erster Stunden von Yara´s fluffig kurzem Haar, einem beachigen Touch und einem platinblonden Bob. Ich spiele mit diesem Gedanken schon so lange. Weil ich aber in früheren Jahren einige schlechte Erfahrungen mit kurzen Haaren an mir gemacht habe, - ich glaube sowas hat jeder von uns schonmal durch... - war ich nie mutig genug es einfach zu tun. Aber "long Bob" klingt einfach so gut. Ich meine: es ist lang aber ein Bob, genauso wie heiß aber clever! Ich glaube ich könnte diese Veränderung lieben und sehe mich absolut mit hellerem platinblondem Haar, aber lasst mich erstmal mit der Veränderung des Schnittes beginnen...

Sobald ich mich gewagt habe, werdet ihr die Veränderung sicher als erstes auf den Social Media Seiten sehen, dann auf dem Blog!! Seid also gespannt, Mädels!







Share:

Sonntag, 27. September 2015

Ohh Paris, Je t´aime...



Some impressions of my main crush right now - Paris, city of love! So hard that I did not have the time to go there until now, since Paris amazes me so much! I love the great architecture, the Parisians mood, their lifestyle & the atmosphere that surrounds the city! I was at the coast of South France in 2013 before my main exams in school & it was amazing! But (don´t get me wrong) it was not Paris, not the city I´m in love with.

A City Trip to Paris is on my wishlist for next year & my main goal (besides university, of course!). If I will really be able to do this, is in the stars. But what do we use to say? If you never start dreaming, your dreams can´t become true!

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Einige Impressionen von meinem großen Schwarm zur Zeit - von Paris, der Stadt der Liebe! Es ist so schade, dass ich es bisher noch nicht geschafft habe einmal dort hin zu reisen, besonders weil Paris mich unheimlich fasziniert! Ich liebe die tolle Architektur, die Mentalität der Pariser, deren Lifestyle & die Atmosphäre die Paris zu umgeben scheint! Ich war 2013 vor meinem Abitur an der Küste Südfrankreichs, aber (versteht mich da jetzt bitte nicht falsch) das war eben nicht Paris, nicht die Stadt die ich liebe.

Ein City Trip nach Paris steht ganz oben auf meiner Liste fürs nächste Jahr & ist eins meiner Hauptziele (neben der Uni natürlich!). Ob ich das wirklich erfüllen kann, steht leider in den Sternen. Aber was pflegen wir zu sagen? Wenn du nie mit dem Träumen beginnst, dann können deine Träume auch nicht wahr werden!







Share:

Samstag, 26. September 2015

Caring Musthave: Crabtree & Evelyn Handcream



Crabtree & Evelyn Handcream 


Found one tiny little answer to my dry hands some weeks ago when I accidentally tripped over the lily handcream by Crabtree & Evelyn. - Totally went like a bull at a gate in today´s post but doesn´t matter, right? Because who needs a long introduction when the product is too great to not mention it directly! - Some hunts totally take time when it comes to skin care. What makes finding the perfect handcream so ultra hard is that I normally either hate the texture (too soft, too flowing, too sticky is never good!!!) or the smell of it! Since I am not the biggest fan of sweet scents & I totally reject chemical smells, it´s hard to really assure me with a handcream. What about you, pretty little thing?

Crabtree & Evelyn´s ultra-moisturising hand therapy serum has not even the cutest bottle I´ve ever seen but it smells absolutely wonderful! The texture is on point, the scent of lily is pretty & discreet! So, there is not a point not to love it! Hundreds of reasons to find it lying on my office desk next to the coffee cup (Essentials!!). Watch me, the weirdo, sniffing my hands all day long!

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ich habe die süße Antwort auf mein Problem mit trockenen Händen vor ein paar Wochen gefunden, als ich eigentlich versehntlich auf die Handcreme von Crabtree & Evelyn stieß. - Im heutigen Post falle ich einmal mit der Tür ins Haus, aber das macht dir nichts oder? Denn wer braucht schon lange Einleitungen, wenn das Produkt einfach zu gut ist um es unerwähnt zu lassen! - Mit so mancher Suche nach dem perfekten Produkt lasse ich mir gerne Zeit. Was es aber so schwer macht die richtige Handcreme zu finden ist die Tatsache, dass ich entweder die Textur (zu weich, zu flüssig, zu klebrig ist niemals gut!!) oder den Duft nicht mag! Weil ich kein großer Fan von zu süßen oder zu künstlichen Düften bin, ist es wirklich schwer mich mit einer Handcreme zu überzeugen. Geht´s dir hübschem Ding da genauso?

Crabtree & Evelyn´s Ultra-Mositurising Hand Therapy Serum hat nicht nur die süßeste Flasche die ich jemals gesehen habe, sondern riecht auch absolut himmlisch! Die Textur ist auf den Punkt getroffen und der Duft nach Maiglöckchen ist sehr natürlich & dezent! Hier gibt es also keinen Punkt der dagegen spricht! Hunderte von Gründen aber, um dieses Produkt als Dauergast auf meinem Schreibtisch, direkt neben der Kaffeetasse zu begrüßen (Essentials!!). Du kannst mir, der Verrückten, also beim schnüffeln meiner Hände zuschauen!




 Want soft skin?
Share:

Freitag, 25. September 2015

In Bordeaux Vegan Leather & Some Checkered Pants



Free People Vegan Leather Jacket / Asos Pants / H&M Silky Top / H&M Sneakers


My hair is gone so wild recently, I´m calling it "rockstar mode" right now. Whatever I´m doing, I feel so rockstar-ish & I do like it somehow. But trust me, a change is totally planned because I´m the mind of the facts that if you´ve reached your goal (mine is totally rockstar hair!), you should try something different. But hair is definitely not the topic of today´s post! Well, let me introduce you kindly to my newest love - the checkered pants - & my oldtime favorite the vegan leather jacket!

Fall time always reminds me of my favorite color palette & a burgundy red is always on my list! This is the reason I´ve picked this vegan (no real leather!) jacket in this amazing quality from Free People, last year. I´ve worn it every single day in university & it brings first student days to my mind. That´s nearly a year now, which makes me feel freaking nostalgic - I feel so old by time..- The checkered pants are my must have for upcoming fall / winter time because they are not only ultra cool but also cozy & warm! I love their urban pajama-pants-look which creates the memory of my cozy bed all day long! One of those piece that you´ll either like or hate. I just can´t do nothing, I love those!! What about you lovely lady?

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Meine Haare sind so wild geworden, dass ich sie nur noch liebevoll als "Rockstarmodus" bezeichne. Was auch immer ich versuche, ich fühle mich rockstar-ish & irgendwie mag ich es wirklich. Aber glaubt mir, eine Veränderung ist schon in Planung, denn ich bin der Meinung, dass wenn das Ziel erreicht ist (und meins war definitv eine Rockstarmähne!), dann sollte man etwas anderes probieren. Aber Haare sollen defintiv nicht das Thema dieses Posts sein! Also lass´mich dir meine neueste Liebe - die karierte Hose - & meinen alten Favoriten die vegane Lederjacke vorstellen!

Die Herbstzeit erinnert mich immer an meine liebste Farbpalette & ein dunkles Rot ist dabei immer auf meiner Liste! Das ist auch der Grund warum ich mir letztes Jahr diese tolle vegane (ohne echtes Leder!) Lederjacke bei Free People aussuchte. Ich habe sie damals jeden Tag in der Uni getragen & das bringt mir meine ersten Tage als Studentin ins Gedächtnis. Das ist jetzt fast ein Jahr her, und ich werde schon wieder unheimlich nostalgisch - Ich fühle mich manchmal schon so alt... - Die karierte Hose würde ich als mein Musthave für die Herbst-/Winterzeit bezeichnen, denn sie sieht nicht nur ultra cool aus, sondern ist auch noch richtig kuschelig warm! Ich liebe ihren urbanen Pyjamahosen-Look, der mich den ganzen Tag an mein gemütliches Bett erinnert! Ich gebe zu, eins der Teile, die du entweder liebst oder hasst. Aber ich kann nichts dran ändern, ich liebe sie! Was ist mit dir, hübsche Lady?





curious? 3 color versions to shop...





Share:

Donnerstag, 24. September 2015

For My Bedroom: Abstract Artwork DIY




Need some color in your life? Since my home office will be decorated in black, white & grey mainly, I want my bedroom to be a little more cozy between the clean white shades. I actually created this DIY in December 2014 because I wanted to make my own personalized nice present for one of my friends. Apparently it happened that I never showed you anything of this easy peasy ideas that you can do at home! So, here we go!

What you need to create this artwork is a little unspecific - I wanted to build little splatters & dots on the white ground (which is actually thick paper!), so I came up with the idea to use nailpolish. I have had some old sticky polishes that I wanted to depollute anyway. I´ve used a light pink shade first & made some bigger splashes to bray those in the middle. Next I´ve used darker pink & red shades to sprinkle some more color on the ground. A lot of fun, I swear! To create a special girly effect, I spread some golden glitter all over the paper that dried with the polish! After all I put it into a white Ikea frame & now it´s gracing my dresser in the bedroom! 

What do you think? Easy, huh?!



- CHECKLIST: you´ll need - a white paper carton, some nailpolishes of your choice, golden glitter, a frame & a good creative mood!

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Brauchst du ein bisschen Farbe in deinem Leben? Seit ich entschieden habe mein Home Office hauptsächlich in Schwarz, Weiß & Grau einzurichten, möchte ich mein Schlafzimmer etwas gemütlicher halten, zwischen all den cleanen weißen Strukturen. Eigentlich habe ich dieses DIY schon letzten Dezember gemacht, als ich ein tolles Weihnachtsgeschenk für eine meiner Freundinnen machen wollte. Und dann ist es einfach passiert, dass ich es nie auf dem Blog gezeigt habe, dabei kannst du es zuhause so einfach nachmachen! Also, legen wir los!

Was du hauptsächlich dazu brauchst, ist etwas ungewöhnlich - Ich wollte unbedingt kleine Spritzer & Punkte auf dem weißen Grund (der übrigens fester Pappkarton ist!), kreieren und kam zu der Idee einfach Nagellack dafür zu nutzen. Ich hatte noch einige Fläschchen klebrig alten Lack übrig, den ich sowieso entsorgen wollte & habe diesen einfach benutzt. Als erstes habe ich einen hellen Rosaton in die Mitte gegeben, um diesen dann etwas zu verteilen. Danach habe ich dunklere Pink- und Rottöne verwendet, um die kleinen Spritzer zu erreichen. Ziemlich spaßig, das sage ich dir! Um einen schönen Spezialeffekt und das besondere Etwas ins Bild zu bringen, habe ich dann ganz random goldenen Glitzer auf dem Karton verteilt, der super mit dem Lack eingetrocknet ist! Als Finish habe ich das Bild dann in einen weißen Ikea Rahmen gesetzt & nun schmückt das tolle Stück meine Kommode im Schlafzimmer!

Was meinst du? Einfach, was?!


- CHECKLIST: du brauchst - ein Blatt weißen Pappkarton, Nagellackfarben deiner Wahl, goldenen Glitter, einen tollen Rahmen & jede Menge gute kreative Laune!




Share:

Mittwoch, 23. September 2015

Early Fall Wishlist

autumn wishes
fall wishes

Esteé Lauder Matte Lipstick / Eyeko Makeup Bag / Weekday Shirt / Whistles Baseball Cap / H&M Coat / Zara Glitter Booties / Edie Parker Clutch Green / Origins Mega Mushroom Skin Relief / Zara Leather Patchwork Skirt / New Look Furry Keyring / Essie "Armed & Ready" Polish / Emilio Pucci Clutch / New Look Ankle Strap Heels / Topshop Tie Front Top / Fab.com Mug / Green Mango Suede Jacket / Anya Hindmarch Sticker / Zara Faux Leather Skirt / Akira Mail Clutch



Hey, shopping vicitms! As you already know I love my wishlists! I could post collages with cute items again & again; simply because of all the cute pieces that exist in universe! I invented the LOVE LIST FIVE Wishlist, with only five items that I love this month (Check them out here!), to limit my huge shopping addicition. - but it happenend to not work really... 

There are way too many items on my early fall wishlist that I wanted to show you before they are gone! So let´s finally sneak a peak into these amazing products! Since the seasons are changing quickly & the temperature is sinking even faster, I need some fall / winter pieces to survive rainy days (seems as if I´m stating this way too much, but it´s so important recently...). I´m mainly searchin for smart pieces that grade up my outfits, just as this clever makeup bag by Eyeko, the pretty baseball cap, any sparkly or fluffy accessoire & great details of suede leather! Cute wintery skirts, big coats & some fall shades of lipstick are also musthaves, currently. - to find all the links, simply tap on the collages! - happy fall / winter shopping, peeps!!!

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hey, Shopping Vicitms! Wie ihr bestimmt schon wisst, liebe ich meine Wunschlisten! Ich könnte täglich Collagen mit tollen Teilen posten; einfach bloß, weil es so viele hübsche Dinge im Universum gibt! Ich habe die LOVE LIST FIVE eingeführt, mit nur fünf Teilen, die ich im Monat mag (schaut euch die ersten hier an!), um meine Shoppingsucht etwas einzugrenzen. - aber es scheint als hätte das nicht besonders gut geklappt...

Da gibt es wirklich zu viele tolle Teile auf meiner Wunschliste, die ich euch zeigen wollte, bevor es sie nicht mehr gibt! Also lasst uns endlich einen Blick darauf werfen! Weil die Jahreszeiten jetzt wechseln & die Temperaturen sinken, brauche ich einige Herbst / Winter Sachen, um Regentage zu überleben (es scheint als würde ich das in jedem Post zur Zeit erzählen, aber es ist nun einmal das große Thema!). Ich suche gerade also hauptsächlich kluge Produkte, wie die clevere Makeup Bag von Eyeko, die hübsche Baseball Cap & großatige Wildlederdetails! Süße Winterröcke, große warme Mäntel & schöne herbstliche Lippenfarben, sind absolute Musthaves zur Zeit. - um all die Links zu den schönen Teilen zu finden, klickt einfach auf die Collagen! - happy Herbst-/Wintershopping, peeps!!!








 
Share:

Dienstag, 22. September 2015

Affordable Art - Andy Warhol Quote Posters For Less



As you might know I´m redecorating my new home office & my bedroom recently. That´s why I´m constantly on the hunt for great affordable decor items for both rooms! What I came across while scrolling through Pinterest, is this amazing trend! I love pairing black & white at home + I´ve always loved myself inspirational prints & quotes. That´s why Andy Warhol´s famous quotes in black letters on white ground are artistic & an absolute must have!!

Since I´m a poor little student with a limited budget, I cannot afford real art prints for more than 100€! A little helper with problems like these, is your own creativity! That´s why I´ve recently printed my own poster in an A4 size for my office area & searched on Etsy for cheaper options. You will find prints for 20ct (!!!) postcard size that you can transform into bigger prints for about 9 to 15€! Amazing deal, right? I will get myself another black frame at the Ikea of my choice & will show you the finished version as soon as it´s on the wall! Exciiited!!

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wie du vielleicht schon weißt, dekoriere ich zur Zeit sowohl mein neues Homeoffice, als auch mein Schlafzimmer um. Das ist auch der Grund warum ich auf ständiger Suche nach tollen günstigen Dekoatrikeln bin! Beim Scrollen durch Pinterest bin ich kürzlich auf diesen coolen Trend aufmerksam geworden. Ich liebe es Schwarz & Weiß zu kombinieren und ich liebe inspirierende Bilder & Zitate an der Wand! Genau deshalb finde ich die Andy Warhol Zitate auf weißem Grund so inspirierend & würde sie als absolutes Wohn-Musthave bezeichnen!

Weil ich aber eine kleine arme Studentin bin, kann ich mir teure Kunstdrucke nicht leisten! Ein treuer Helfer bei solchen Problemen ist immer die eigene Kreativität! Darum habe ich bereits ein Poster des Druckes entwickeln lassen, in einer A4 Größe für die Wand & ich habe bei Etsy nach günstigen Varianten gesucht. Dort findest du Poster in Postkartengröße bereits ab 20 Cent (!!!), die du auch in größeren Größen für ca. 9-15€ kaufen kannst. Ein toller Deal, oder? Ich werde mir auf jeden Fall einen neuen schwarzen Rahmen im Ikea meines Vertrauens besorgen & euch das fertige Ergebnis zeigen, sobald es an der Wand hängt! Exciiiited!!







Share:

Montag, 21. September 2015

Photo Bomb - In Love With A Sweater



Asos Sweater


Have you ever been in love? Well, if it´s the real case, you will know how bubbly you feel! For me, the love for a new find that really amazes me, makes me nearly as excited! The best part of my beloved online shopping experience is the hunt for great items that perfectly fit my style! As I recently found my love for sweaters, I´m searching for great versions online (´cause I really have a serious lack of sweaters! I swear!).

Virtually strolling through the Asos rugs, I came across this great printed version that says "Photo Bomb"! Such a cute pal for cooler days where I just want to feel relaxed but in style! Paired with my pretty Disco Pants or some leather pants, I am defintely able to rock the day! What do you think?


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Warst du jemals verliebt? Also, falls das wirklich der Fall war, dann weißt du sicher wie aufgeregt man sich fühlt! Für mich ist das Gefühl ein tolles Teil zu finden, nach dem ich schon lange gesucht habe, ganz ähnlich! Der beste Teil meiner Online-Shopping Experience ist es, solche Dinge zu finden, die zu mir passen! Weil ich erst kürzlich meine Liebe für Sweater entdeckt habe, suche ich momentan überall nach schönen Stücken (weil ich wirklich einen Sweater-Mangel habe! Ich schwöre es!).

Als ich virtuell durch Asos´ Regale schlenderte, fand ich neulich diesen tollen Pullover mit dem "Photo Bomb" Print! Passt einfach unheimlich gut! So ein cooler Freund für faule Tage, der toll zu meinen Disco Pants oder einer Lederhose passt! Was meintst du?





Sweater weather? Shop right here!



Share:
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
© Lookslikeperfect.net - Fashion & Lifestyle from Siegen (Germany) | All rights reserved.
Blogger Template Crafted by pipdig