Follow

Samstag, 25. Juli 2015

Feature: Douglas Beauty Secrets - my tips for summer hair!







Read the whole article here!



*in corporation with Douglas - thanks!!
Share:

Donnerstag, 2. Juli 2015

Color Blocking At Home



Sorry ladies, no english version available this time! Check out one of the other amazing articles for inspiration & love - Read you soon!

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

// alle Teile von westwingnow.de


Ich hatte ja bereits angekündigt wieder mehr "Home" related Posts einzubringen & heute möchte ich daher über einen Trend reden, der mich sowohl modisch als auch heimisch begeistert. Ich bin großer Fan von Color Blocking! Sei es ein camelfarbener Coat mit Pinken Details, Blau und Orange im Mix oder kleine Kombinationen von Farben auf natürlichen Nuancen. Auf westwingnow.de habe ich einige Teile gefunden, die diesen Trend auch wohnlich umsetzbar machen. Color Blocking mit passenden Accessoires, Kissen in tollen Prints und interessante Dekoartikel zum Kombinieren. Eine gute Basis bieten hier zarte Naturtöne an den Wänden und auf den Möbeln. Muster und Farben lassen sich somit leichter kombinieren ohne den Raum zu überfüllen. Besonders schön finde ich die mutige Einrichtung in Wohn- oder Esszimmer, wo wir uns die meiste Zeit aufhalten. Ein kreativer, freundlich gut gelaunter Look in frischen Farben. Am besten funktioniert der Color Blocking Trend in der Wohnung mit knalligen Tönen in satten Nuancen - Pink, Orange, Blau oder Gelb - auch untereinander kombinierbar! Dazu passen Schwarz, Weiß und besagte Naturtöne. 

Verspielte Accessoires sind mir besonders wichtig und passen natürlich auch super zum Trend! Tassen mit Schnurrbärten, Lampen in Ananasform, bunte Rahmen oder farbenfrohe Kissenbezüge machen den Raum im Nu zum Hingucker. Besonders toll sind große Lampen, wie diese Pendelleuchte im barocken Look

Schön ist, dass dieser Wohnstil sich so einfach verändern lässt! Er lebt durch seine Details und entfernt man diese, bleibt die natürliche Basis, die man dann wieder anderweitig variieren kann. Ein schneller Wandel zu anderen Wohntrends ist so möglich! Besonders gut gefallen mir außerdem Art & Style, Missoni Look, Ethno Glam oder Cozy Boho. Genau wie in der Mode geht es um Basics, die mit klassischen oder besonderen Accessoires aufgepeppt werden können und dazu gehörige Statementteile.
Share:
© Lookslikeperfect.net - Fashion & Lifestyle from Siegen (Germany) | All rights reserved.
Blogger Template Crafted by pipdig